PHYTOMER empfiehlt Ihnen

Phytomer Kosmetikerin

Ihre Haut hat Mitesser. Es fehlt Ihnen an Tonus und Sie sehen mitgenommen aus. An manchen Stellen zeigt sich sogar Cellulite. Was Ihnen fehlt ist eine« Détox-Kur »!
Eine zu reichhaltige Ernährung, Müdigkeit, Stress und mangelnde körperliche Betätigung tragen zur Herstellung von Toxinen bei, die unseren Organismus verunreinigen.
Die Kur beginnt natürlich mit einer gesunden Ernährung. Trinken Sie viel Wasser oder Früchte- und Kräutertees, schränken Sie weiterverarbeitete Lebensmittel ein und essen Sie viel Obst und Gemüse.
Sie geht auch über eine gesunde Lebensweise. Genügend Schlaf ist äußerst wichtig. Die Kur wirkt effizient, wenn Sie in der Lage sind Ruhepausen einzulegen. Nehmen Sie diese Kur außerhalb der Stresszeiten in Angriff.

Schließlich fördert die Verwendung von geeigneten Kosmetikprodukten ein gesundes Aussehen und eine reine Haut.

Eine gute Hautreinigung hilft Ihrer Haut ihr Gleichgewicht wieder zu finden

Die Haut scheidet Unreinheiten über ihre Duftdrüsen (beim Schwitzen) und Talgdrüsen (zum Talg ausscheiden) aus.
Wenn der Talg nicht korrekt ausgeschieden wird, kommt es zu einer fettigen Haut. Pickel können erscheinen.
Wenn es der Haut allerdings an Talgdrüsen mangelt und ihre Funktionsweise durch eine Ansammlung von abgestorbenen Hautzellen gestört wird, trocknet sie aus. Es könnten sich also vorzeitige Falten abzeichnen.
Je nach Ihren Wünschen und Ihrem Hauttyp wählen Sie ein enzymatisches Peeling für empfindliche Haut oder ein mechanisches Peeling für fettige und gemischte Hauttypen.
Peeling Végétal - Peeling mit pflanzlichen Enzymen
Gommage Marin - Sanftes Rubbelpeeling

Die zweite Etappe der « Détox-Kur » liegt im Spenden von Feuchtigkeit.
Erhält die Haut nicht genügend Feuchtigkeit, erfüllt der Säureschutzmantel nicht mehr seine Funktion als Schutzbarriere.Kälte, Sonne, reibende Kleidung und kalkhaltiges Wasser... provozieren Reizungen. Die Haut wird farblos und verliert ihre Elastizität. Eine weitere Folge fehlender Feuchtigkeit ist die Hautalterung.
Die Haut benötigt unbedingt Feuchtigkeit und dies ist nicht vom Hauttyp abhängig.
Entgegen vorgefasster Meinungen muss die fettige Haut auch mit Feuchtigkeit versorgt werden. Die bedeutende Talgproduktion (fettiger Effekt) stammt aus einem Ungleichgewicht. Die Haut kann sich nicht mehr gegen die äußeren Aggressionen verteidigen. Mit der zugeführten Feuchtigkeit geben Sie ihr den nötigen Schutz. Oligopur Crème Contrôle Hydra-matifiante
Reife Haut benötigt auch mehr Aufmerksamkeit. Zu einem Zeitpunkt, an dem die Haut besonders aufnahmefähig ist, bietet eine Nachtcreme der Haut optimale Feuchtigkeit. Sie vervollständigt somit sehr effizient eine morgens aufgetragene Anti-Aging-Creme: Recharge Nuit

Ihr Körper benötigt ebensoviel Feuchtigkeit wie für Ihr Gesicht.
Reibende Kleidung, warme Luft aus den Heizkörpern und weniger Bewegung im Winter sind Faktoren, die zum Austrocknen der Haut beitragen.
Nach einem Peeling, bei dem abgestorbene Hautzellen abgerubbelt und entfernt werden, sollte eine reichhaltigere feuchtigkeitspendende Pflegemilch oder Creme aufgetragen werden. Hydracontinue Lait Beauté Corps Hydratant- Feuchtigkeitsspendende Körpermilch

Letzte Etappe: Gönnen Sie Ihrer Haut eine sauerstoffspendende Pflege in Ihrem PHYTOMER Kosmetikstudio.

Normale bis trockene Haut

Ihre Haut ist trocken, sie benötigt Feuchtigkeit! Sie zieht und gibt Ihnen das Gefühl, nach und nach mehr auszutrocknen. Obwohl Sie nicht über gravierende Zeichen von Hauttrockenheit leiden (befallene Stellen oder das Entstehen von abgestorbenen Hautzellen, ein Gefühl von großem…

Mehr erfahren

dazugehörende Produkte

Oligopur Gommage Marin

PHYTOMER, die Meereskosmetik par excellence. Vollständig vom Meer inspirierte Schönheitsprodukte und Gesichts- und Körperpflege. In Spas und Kosmetikstudios zu entdecken.

Konzeption und Grafik

Castor & Pollux

Integration und Entwicklung

Le Phare Agence Internet & Extranet