Zurück zur Liste

Flavonoide aus dem Meer der Monostroma obscurum

Die Monostra oscurum ist eine grüne Alge, die aus einer einzigen Zellschicht besteht, die wir monostromatische Struktur nennen, daher auch ihr Name. Wegen dieser einzigen Zellschicht verfügt sie über sehr wenig Schutz und ist daher empfindlich und zerfällt schnell.
Die Wissenschaftler von PHYTOMER entdeckten, dass die Monostra obscurum wegen dieser natürlichen Zerbrechlichkeit Flavonoide (vom Typ Antioxidans) bildet, um sich zu schützen und dem umweltbedingten Stress zu wiederstehen.  
Gemäß dem Meeresbiomimetik-Prinzip verwenden die Wissenschaftler von PHYTOMER diese Flavonoide wegen ihrer Schutzfähigkeiten gegen Freie Radikale. Sie schützen das Collagen, das die Blutgefäße umgibt.


PHYTOMER, die Meereskosmetik par excellence. Vollständig vom Meer inspirierte Schönheitsprodukte und Gesichts- und Körperpflege. In Spas und Kosmetikstudios zu entdecken.

Konzeption und Grafik

Castor & Pollux

Integration und Entwicklung

Le Phare Agence Internet & Extranet