Zurück zur Liste

Queller-Öl

Patentiert
Der Queller ist eine grüne Küstenpflanze, die in Gebieten mit gemäßigter Temperatur wächst. Sie bevorzugt salzhaltige feuchte bis nasse, gelegentlich überflutete Standorte auf Schlick oder Sand. Der Name Salicornia (Queller) ist lateinischen Ursprungs und bedeutet sel, sális = Salz und côrnu = Horn. Letzteres bezieht sich auf die oft hornartig gebogenen Sprossenenden der Pflanzen. Es handelt sich um eine Salzwiesenpflanze, d.h. dass sie bei Hochwasser einen sehr hohen Salzgehalt verträgt, ohne dabei auszutrocknen.   Die Wissenschaftler von PHYTOMER entdeckten, dass der Queller über Membrantransport- und Reglerkanäle verfügt, die die Wasserverdunstung kontrollieren und so ein Austrocknen vermeiden.  
Die Wissenschaftler von PHYTOMER folgen dem Meeresbiomimetik-Prinzip und verwenden diese Kanäle des Quellers, um die Herstellung von Aquaporinen anzuregen, Proteine die Wasser und Harnstoffe in die Hautzellen transportieren.  Das Queller-Öl unterstützt somit die Rolle unserer eigenen natürlichen Hydratationsfaktoren für eine glatte, elastische und weiche Haut.


PHYTOMER, die Meereskosmetik par excellence. Vollständig vom Meer inspirierte Schönheitsprodukte und Gesichts- und Körperpflege. In Spas und Kosmetikstudios zu entdecken.

Konzeption und Grafik

Castor & Pollux

Integration und Entwicklung

Le Phare Agence Internet & Extranet